Stories — Leichter Grill RSS



Steffi und ihr Wandergrill - Das spontane Grillen

Die Gratwandlerin Steffi war eine unserer ersten Testerinnen. Sie hat ihren A4Grill bereits seit Dezember 2015 und hat ihn schon auf diversen Reisen mit an Bord gehabt. Auf ihrem Outdoor-Blog schreibt sie über ihre Erfahrungen mit dem A4Grill. Dort kannst du auch die vollständige Story lesen. In diesem Post werden wir nur ihre Erfahrungen zusammenfassen. Was Steffi am A4Grill besonders gefällt, ist die Tatsache, dass man jetzt gar nicht mehr darüber nachdenken muss, ob es sinnvoll ist, einen Grill mit zu nehmen. Im Prinzip fällt er nämlich gar nicht auf und kann spontan aus dem Rucksack, der Fahrradtasche oder eben einem Stauraum im Kajak geholt werden. Dank seiner 5 Teile ist der A4Grill auch im Handumdrehen zusammengebaut und startklar. Im...

Weiterlesen



Der A4Grill als Grill für das Festival - Caros Erfahrungen

Um die Festivaltauglichkeit des A4Grills zu testen, haben wir unsere A4Grill-Botschafterin Carolinmit einem Grill zu 2 Festivals geschickt. Sie sollte für uns Feedback einholen und den anderen Festival-Besuchern vorstellen. Jetzt teilt sie ihre Erfahrungen mit euch. Danke Carolin!     Der A4Grill wurde für das Wacken Open Air Festival sowie für das Highfield im Gepäck verstaut. Verstaut klingt in diesem Zusammenhang mehr als übertrieben. Ich beschreibe das Packen in wenigen Worten: Alles einpacken, was man benötigt. Den A4 Grill einfach zum Schluss dazwischen schieben, fertig. Dies ist wahrscheinlich einer der größten Vorteile des guten Stücks. Er passt halt immer noch rein! Kurzum: Das Packmaß ist besonders für alle zu empfehlen... die in kleinen Gruppen reisen, oder ein Auto komplett mit Leuten bepacken und dann nicht...

Weiterlesen